Kurzschluss Hausanschlusskasten / NH-Sicherung (Video)

Das Thema Schutzausrüstung beim Wechseln von NH-Sicherungen oder dem Arbeiten unter Spannung wird immer wieder unterschätzt. Daher möchte ich hier mal zwei Videos vorstellen, die die Gefahren beim Arbeiten unter Spannung und auch dem Arbeiten am Hausanschlusskasten (dazu gehört auch das Auswechseln von NH-Sicherungen) auf eindrucksvolle Weise zeigen!

Und wer jetzt meint: „Das kann mir nicht passieren“ oder „Sowas passiert nur beim AuS oder an großen Anlagen“ – Falsch! Hierfür reicht schon der Hausanschlusskasten eines Einfamilienhauses oder die Zählervorsicherung.

 

 

Schutzausrüstung zum NH-Wechsel

  • Helm mit Visir
  • NH-Griff mit Armstulpe
  • Jacke aus schwer entflammbarem Material (Kein Polyester!)
  • Ggf. Isolierende Unterlage

Für das Arbeiten unter Spannung gelten nochmal speziellere Vorschriften!

Lichtbogen: Unterschätzte Gefahr

Wie in den obigen Videos zu sehen ist es kein Stromschlag mit Körperdurchströmung, der zum Unfall führt. Aber die enormen Kurzschlussströme, die in diesen Anlagen fließen können, können zu einem Lichtbogen führen. Dieser kann zu schwersten Verbrennungen führen und lebensgefährlich sein.

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.