Philips Hue – Intelligente Beleuchtungssteuerung für Zuhause

Nicht nur in Bezug auf LED hat sich die Beleuchtungstechnik in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Auch spielt Beleuchtung im Bereich Smart Home eine immer größere Rolle. Eines dieser Systeme ist Philips Hue. Im Gegensatz zu vielen anderen Systemen am Markt, ist Philips Hue ausschließlich auf intelligente Beleuchtung ausgerichtet. Philips Hue ist ein intelligentes Beleuchtungssystem, das es Anwendern ermöglicht, ihre Beleuchtung individuell anzupassen, zu steuern und zu automatisieren. In diesem Artikel werden wir genauer erfahren, was Philips Hue ist, welche Funktionen es bietet und welche Vor- und Nachteile es im Vergleich zu anderen Systemen hat.

1. Was ist Philips Hue?

Philips Hue ist ein kabelloses Beleuchtungssystem, das auf intelligenter LED-Beleuchtung basiert und über WLAN oder Bluetooth gesteuert wird. Es besteht aus intelligenten LED-Lampen, -Leuchten und -Zubehör, die mithilfe der dazugehörigen App gesteuert werden. Mittlerweile ist auch eine Steuerung direkt per Bluetooth über die App möglich (bis zu 10 Geräte). Für einen größeren Funktionsumfang benötigt man die Philips Hue Bridge. Die Bridge dient als zentrale Steuereinheit, über die Benutzer ihre Beleuchtung konfigurieren und steuern können.

2. Philips Hue Funktionen

  • Farbwechsel: Eine der beliebtesten Funktionen der Philips Hue Lampen ist die Möglichkeit eines individuellen Farbwechsels. Dabei kann aus einer breiten Palette an Farben gewählt werden und Lampen individuell eine Farbe oder auch ein Farbwechsel zugewiesen werden.
  • Licht dimmen: Philips Hue Lampen bieten die Möglichkeit zu dimmen. So lässt sich je nach gewünschtem Ambiente die richtige Helligkeit einstellen.
  • Szenen: Es lassen sich individuelle aber auch voreingestellte Szenen wählen. So kann man schnell auf bestimmte Lichteinstellungen zugreifen und zwischen ihnen wechseln.
  • Automatisierung: Ein weiteres sinnvolles Feature ist die Zeitsteuerung und Automatisierung. Das kann in verschiedenen Anwendungsfällen praktisch sein. Beispielsweise lässt sich die Außenbeleuchtung Abhängig von der Uhrzeit steuern. Aber auch in Kombination mit dem Wecker zum Aufstehen lässt sich das Licht z.b. automatisch einschalten oder hochdimmen. Eine weitere interessante Anwendungsmöglichkeit ist die Anwesenheitssimulation. Man lässt bestimmte Lampen automatisch Ein- und Ausschalten während man beispielsweise im Urlaub ist um den Eindruck zu erwecken, man wäre zuhause (Einbruchschutz).
  • Integration von Drittanbieter-Anwendungen: Philips Hue bietet die Möglichkeit Drittanbieter-Apps und -geräte einzubinden. Das ermöglicht ein noch breiteres Feld an Möglichkeiten.
  • Sprachsteuerung: Philips Hue ist mit den gängigen Sprachassistenten kompatibel und kann so noch einfacher gesteuert werden.

Philips Hue aktuelle Angebote bei Cyberport

3. Vor- und Nachteile von Philips Hue im Vergleich zu anderen Systemen

Vorteile:

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: Philips Hue bietet eine große Auswahl an Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, ihre Beleuchtung nach ihren individuellen Vorlieben anzupassen und zu steuern.

Einfache Installation und Bedienung: Das System ist einfach einzurichten und über die Philips Hue App intuitiv zu bedienen. Auch die Integration von anderen Smart-Home-Systemen ist problemlos möglich.

Umfangreiches Produktangebot: Philips Hue bietet eine breite Palette von Lampen, Leuchten und Zubehör, um unterschiedlichen Anforderungen und Raumgrößen gerecht zu werden.

Nachteile:

Kosten: Im Vergleich zu anderen Beleuchtungssystemen sind die Kosten für Philips Hue etwas höher, insbesondere wenn eine größere Anzahl von Lampen und Zubehörteilen benötigt wird.

Abhängigkeit: Obwohl Philips Hue mit vielen Drittanbieter-Apps und -Geräten kompatibel ist, kann es dennoch Einschränkungen bei der Integration von bestimmten Systemen geben. Außerdem ist man in vielen Punkten abhängig von einem Hersteller. Eine Verwendung von anderen Leuchtmitteln / Leuchten ist nur schwer möglich.

Fazit

Philips Hue hat zweifellos die Beleuchtungslandschaft revolutioniert und bietet Benutzern  umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten für ihre Beleuchtung. Mit seiner vielfältigen Palette von Funktionen, der einfachen Bedienung und der Integration von Drittanbieter-Apps hat sich Philips Hue als führendes intelligentes Beleuchtungssystem etabliert. Nachteilig lassen sich definitiv das  Thema Kosten und die Abhängigkeit von bestimmten Leuchten/Lampen nennen.

Über ein Feedback zu euren Erfahrungen mit Philips Hue würde ich mich sehr freuen, lasst uns gerne einen Kommentar da oder kommt in unsere Facebook-Gruppe!

AngebotBestseller Nr. 1
Philips Hue White E27 LED Lampe (806 lm), dimmbares LED Leuchtmittel für das Hue Lichtsystem mit warmweißem Licht, smarte Lichtsteuerung über Sprache und App
  • Ihr Zuhause gestalten: Eingesetzt in jede E27 Fassung taucht die LED Lampe von Hue jedes Zimmer Ihres Zuhauses in einladendes Licht und setzt tolle Akzente
  • Für jeden Tag: Das weiche, sofort dimmbare LED Licht der Lampe mit warmweißer Farbtemperatur schafft das passende Ambiente für die alltäglichen Momente
  • Bequeme Lichtsteuerung: Kompatibel mit dem Amazon Echo Dot (3.Generation), Echo Plus und Echo Show (2.Generation) lässt sich die Hue LED Beleuchtung mit Sprache oder einem Klick steuern
  • Smarte Erweiterung: Die separat erhältliche Hue Bridge Steuerungszentrale kann die E27 Lampe zusammen mit anderen Lampen oder Zubehör steuern, automatisieren und von überall auf der Welt bedienen
  • Einfache Installation: Die E27 LED Lampe ist leicht selbst zu installieren, funktioniert in jedem Zuhause und passt in alle Leuchten mit E27 Fassung
AngebotBestseller Nr. 2
Philips Hue White & Color Ambiance Play Lightbar Doppelpack Basis-Set (500 lm), dimmbare LED-Lightbar für das Hue Lichtsystem mit 16 Mio. Farben, smarte Lichtsteuerung über Sprache oder App, schwarz
  • Flexibel einsetzbar: Ob TV Beleuchtung, als Schreibtischlampe oder Gaming Setup – die Lightbar kann horizontal, vertikal oder TV-monitiert verwendet werden
  • Einzigartige Atmosphäre: Dank 16 Mio. Farben und kühlen bis warmen Weißtönen schafft die dimmbare Philips Hue Lightbar für jeden Anlass die passende Stimmung
  • Bequeme Lichtsteuerung: Kompatibel mit dem Amazon Echo Dot (3.Generation), Echo Plus und Echo Show (2.Generation) lässt sich die Hue Lightbar mit Sprache oder einem Klick steuern
  • Smarte Erweiterung: Die separat erhältliche Hue Bridge Steuerungszentrale kann die LED Leuchte zusammen mit anderen Lampen oder Zubehör steuern, automatisieren und von überall auf der Welt bedienen
  • Einfache Installation: Dank ihres kompakten Designs mit schwarzem Gehäuse und Halterungen passt sich die LED Bar jedem Raum an und erzeugt keine Blendwirkung während der Nutzung
AngebotBestseller Nr. 3
Philips Hue White & Color Ambiance Lightstrip Plus Basis-Set V4 (2 m), dimmbarer LED Streifen für das Hue Lichtsystem mit 16 Mio. Farben, smarte Lichtsteuerung über Sprache oder App
  • Ihr Zuhause gestalten: Das Leuchtband setzt in jedem Zimmer Ihres Zuhauses tolle Lichtakzente und wird durch die transparente Hülle vor Staub und Beschädigungen geschützt
  • Einzigartige Atmosphäre: Dank 16 Mio. Farben und kühlen bis warmen Weißtönen schafft das individuell anpassbare, dimmbare LED Lichtband für jeden Anlass die passende Stimmung
  • Smarte Erweiterung: Die separat erhältliche Hue Bridge Steuerungszentrale kann den LED Strip zusammen mit anderen Lampen oder Zubehör steuern, automatisieren und von überall auf der Welt bedienen
  • Flexibel einsetzbar: Unter den Schränken, hinter der Deckennische oder dem TV – durch flexibles Biegen, Schneiden und Erweitern passt sich der Lichtschlauch jedem Raum an
  • Einfache Installation: Die selbstklebende Rückseite ermöglicht eine schnelle Befestigung an flachen, festen Oberflächen. Netzteil und Verbindungsstück zur Erweiterung mit V4 Lichtstreifen werden mitgeliefert

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert