Zweipoliger Spannungsprüfer

Zweipoliger Spannungsprüfer

Ein zweipoliger Spannungsprüfer ist ein Prüfmittel zum prüfen auf Vorhandensein einer Spannung und je nach Gerät auch zum Anzeigen der Spannungshöhe. Im Gegensatz zu Phasenprüfern messen zweipolige Spannungsprüfer wie der Name schon sagt zweipolig. Das macht die Messung verlässlicher als bei einpoligen Varianten. Umgangssprachlich ist auch der Begriff „“DUSPOL“ für zweipolige Spannungsprüfer gängig. Allerdings ist Duspol nur der Markenname eines solchen Prüfers der Firma Benning.

Analoge Spannungsprüfer

Analoge Spannungsprüfer zeigen die Spannung auf einer Skala mit einem Zeiger an. Der Prüfstrom fließt durch ein Dreheisen- oder Tauchspulenmesswerk, wodurch der Zeiger einen Ausschlag gibt. Da diese Geräte relativ niederohmig sind ist aus Sicherheitsgründen eine Zweihandbedienung vorgeschrieben. Analoge Spannungsprüfer sind vergleichsweise Störsicher.

Spannungsprüfer mit Glimmlampe oder Leuchtdiode

Früher verwendete man eine Glimmlampe mit Vorwiderstand zur Anzeige der Spannung. Später dann zwei Leuchtdioden, die neben dem vorhandensein einer Spannung auch die Polarität und das Vorhandensein von Wechsel- oder Gleichspannung anzeigen konnten.

Mit stufenweiser LED-Anzeige

Bei diesen Geräten fließt der Prüfstrom durch eine elektronische Schaltung. Je nach Höhe der Spannung leuchten dann LEDs die die Höhe der Spannung anzeigen. Diese Geräte können die Spannung nur ungefährt anzeigen. Für exakte Messungen sind sie daher ungeeignet. Um zwischen 230/400/690V zu unterscheiden sind sie aber in jedem Fall ausreichend. Wegen der leichten Handhabung und Wartungsfreiheit ist diese Bauart die am meisten verbreitete.

Spannungsprüfer mit Digitalanzeige

Die Spannungshöhe wird auf einer Digitalanzeige angezeigt. Die Auswertung erfolgt über einen Microprozessor.  Digitale Spannugnsprüfer haben meistens noch wietere Funktionen wie Durchgangsprüfung, Widerstandsmessung, Drehfeldmessung oder Polaritätsanzeige. Der Nachteil dieser Geräte ist, dass sie nur mit Batterie funktionieren.

Siehe auch

 

AngebotBestseller Nr. 1
BENNING DUSPOL digital Digitaler True RMS Spannungsprüfer (Prüfart 2-polig, Spannungsmessbereich 1 V - 1000 V AC/ 1200 V DC, Durchgangsprüfung) 50263
  • Geeignet für Elektrotechnik, Industrie, Instandhaltung, Service (Fehlersuche), Photovoltaik-/ Windkraftanlagen und Hybrid-Fahrzeugtechnik
  • Spannungsmessbereich 1 V - 1000 V AC/ 1200 V DC / Spannungsanzeige ab 50 V auch bei leeren Batterien
  • Geprüft und zugelassen nach DIN EN 61243-3, VDE 0682-401:2015
  • Prüfart 2-polig
  • Im Lieferumfang ist ein Spannungsprüfer enthalten
AngebotBestseller Nr. 2
BENNING DUSPOL analog. Spannungsprüfer (mit Tauchspul-Pegelanzeige, Spannungsmessbereich 12 V - 1000 V AC/DC, Prüfart 2-polig, inkl. Messspitzenschutz) 50261
  • Geeignet für Elektrotechnik, Industrie, Instandhaltung, Service (Fehlersuche), Photovoltaik-/ Windkraftanlagen und Hybrid-Fahrzeugtechnik
  • Spannungsmessbereich 12 V - 1000 V AC/DC
  • Anzeigestufen: 12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, 1000 V AC/DC
  • Direktanzeige ohne Drucktasterbetätigung, hochohmige Prüfung
  • Verwendbar bei Niederschlägen ja, Schutzart IP 65 staubdicht, strahlwassergeschützt
AngebotBestseller Nr. 3
Benning Spannungsprüfer DUSPOL expert (Prüfart 2-polig, Messgerät für Elektrotechnik, Messbereich 12 V - 1000 V AC/DC, Klingenlänge 15 mm) 50262
  • Geeignet für Elektrotechnik, Industrie, Instandhaltung, Service (Fehlersuche), Photovoltaik-/ Windkraftanlagen und Hybrid-Fahrzeugtechnik
  • Robuste Gehäuseausführung mit gummierter Grifffläche
  • Geprüft und zugelassen nach DIN EN 61243-3, VDE 0682-401:2015
  • Durchgangsprüfungsbereich 0 kOhm - 100 kOhm / Anzeigestufen 12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, 1000 V AC/DC / Klingenlänge 15 mm
  • Im Lieferumfang ist ein Spannungsprüfer enthalten
Bestseller Nr. 4
TROTEC Spannungsprüfer zweipolig BE20 – Durchgangsprüfer akustisch – Messbereich 12-600 V (AC/DC), IP64, LED
  • Gebaut und geprüft nach strengen Normen, mit vielen professionellen Funktionen ausgestattet und dank Schutzart IP64 auch für den rauen Praxisalltag bestens gerüstet – dieser zweipolige Spannungsprüfer ist das optimale Messgerät für Elektroinstallateure und ambitionierte Heimwerker.
  • Mit dem BE20 sind Spannungsprüfungen, optische und akustische Durchgangsprüfungen, zweipolige Drehfeldprüfungen und Einpolprüfungen zur Phasenermittlung möglich.
  • Trotz seiner Funktionsvielfalt lässt sich der kompakte BE20 schnell und einfach bedienen, liegt aufgrund des ergonomischen Designs und des geringen Gewichts gut in der Hand und bietet dem Anwender zusätzliche Sicherheit durch die zuschaltbare Messstellenbeleuchtung für Arbeiten in dunklen Umgebungen.
  • Messbereich: UDC 12 bis 690 V, UAC 12 bis 400 V
  • Einpolprüfung zur Phasenermittlung ohne Gegenpotential / Vielseitiger zweipoliger Spannungsprüfer zur Messung von Gleich- oder Wechselspannung, Polarität und Drehfeld / Optische und akustische Durchgangsprüfung / Spannungsanzeige auch bei leeren Batterien / Automatische Abschaltung / Integrierte Taschenlampe zur Messstellenbeleuchtung / Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis / Automatischer Funktionstest / Schlagfestes, staubdichtes und spritzwassergeschütztes Gehäuse
Bestseller Nr. 5
Kopp 324203013 2-polig mit LED Anzeige 6-400 V, Blau, Spannungsprüfer
  • mit LED-Anzeige, CAT III, 8 LED´s von 6-400 V
  • mit thermischem Überlastschutz
  • mit aufschraubbaren Kontakthülsen